Dienstag, 4. Juni 2013

Meine erste Patchworkdecke am Creadienstag

Eigentlich sollte diese Decke Weihnachten schon fertig sein. EIGENTLICH!
Sie sollte für das Tochterkind sein....
Bekommen hat sie die erst gestern!

 Das Vorderteil war sehr schnell genäht, doch wie es dann darum ging das richtige Vlies zu kaufen, habe ich das falsche gekauft.


 Bei der nächsten Decke kaufe ich richtiges Vlies für Patchworkdecken!!!!


 Beim Absteppen der drei Lagen hat sich alles schön verschoben......


 Aber ich wollte sie dann doch endlich fertig haben und meine Tochter schaut zum Glück nicht soooo genau. Aber alles in allem war das schon ein Mamutprojekt, welches frau nicht mal so nebenbei näht.
Hut ab vor denen die das so locker vom Hocker nähen.

                                               Die Vorlage für die Decke war aus diesem Buch!


Beim Creadienstag gehe jetzt mal schauen wer heute noch so dabei ist.

Allen einen sonnigen Tag!
Liebe Grüße Diana

Kommentare:

  1. Ich finde sie schön. Schöne Stoffe hast du genommen.
    Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Find ich gut geworden, die Farben harmonieren super miteinander. Ich liebe Patchwork und bin auch grad an einem neuen dran.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Hut ab vor DIR, daß Du nicht aufgegeben hast!
    Schaut superschön aus.

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus deine Decke. Die Stoffkombi gefällt mir sehr gut. GLG

    AntwortenLöschen
  5. Sie ist soooo schön geworden! So tolle Stoffe und das Layout gefällt mir auch sehr.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen