Donnerstag, 4. April 2013

Mein erster RUMS mit dem Kleid Vichy

 Es ist noch kalt, und das im April! Doch der April macht was er will.

Und deshalb habe ich noch ein warmes Kleid gebraucht.


 Der Jersey ist beflockt und somit warm und kuschelig.


 Der Schnitt ist das Kleid "Vichy" von Schnittquelle. Es gibt ihn als Gratis-Download auf der Schnittquelle-Homepage.


Diesen Schnitt werde ich noch mal kürzer nähen, das ich es auch über Hosen anziehen kann.

Hier  könnt ihr schauen, wer noch beim RUMS mitmacht.

Liebe Grüße Diana

Kommentare:

  1. Oh, der Schnitt liegt hier auch schon auf der Festplatte! Sieht toll aus an dir!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. toll geworden,ich mag den Schnitt auch sehr gern
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Kleid! Und - steht Dir richtig gut!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Kleid! Siehst klasse aus damit! Danke für den Hinweis mit dem Schnitt!
    LG
    Miniheju

    AntwortenLöschen
  5. Von Vichy kann man gar nicht genug sehen - hab den Schnitt auch schon ausgedruckt. Toll!!

    AntwortenLöschen
  6. Super - das Kleid sitzt 1a.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  7. das steht dir hervorragend, ein tolles kleid an einer sehr schönen frau.
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen
  8. dein kleid gefällt mir sehr gut; den schnitt werde ich sofort ausdrucken:-)) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  9. Super Kleid, steht dir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. tolles kleid !!
    und die farbe steht dir wirklich sehr gut :)

    alles liebe aus wien - aurelia

    AntwortenLöschen
  11. das kleid schaut toll aus :)
    da werd ich gleich mal nach googlen :)

    lG aus dem Rheinland, Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön, steht dir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid sieht super schön aus! ...und der Jersey passt richtig klasse zu dem Schnitt....
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön!
    Kriege ich das als Anfängerin auch genäht?

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke schon. Auf dem Schnittquelle-Blog ist eine tolle bebilderte Anleitung. Als Kurzarmversion zwar , aber das macht ja zur Langarmvariate keinen Unterschied.
      Liebe Grüße Diana

      Löschen
  15. Vielen Dank für die lieben Kommentare!
    Meine liebe Mom meinte, am Bauch könnte es etwas weiter sein...
    Es gibt einige, die es eine Nummer größer genäht haben, damit es etwas luftiger sitzt.
    Ich habe 38/40 und habe es in 38 plus Nahtzugabe und einem halben Zentimeter extra Nahtzugabe zugeschnitten.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  16. Sieht toll aus und richtig fesche ;)Fotos! Steht dir sehr gut!

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schön geworden! Hab ich mir auch gleich runtergeladen. Nach Maßtabelle fällt es ja auch eher etwas kleiner aus. Ich muss dann wohl 40.... ;)

    LG

    Schoki

    AntwortenLöschen
  18. Liebe

    Mitte Februar, zum ersten Bloggeburtstag unserer "Schnittquelle" gab es von uns ein Geschenk für alle Kundinnen: den Gratisdownload "Vichy".
    Er entwickelte sich in kurzer Zeit zum absoluten Dauerbrenner und in den drei Monaten seit er erschien, wurde er bereits 20 000 mal heruntergeladen.
    Nun sind wir ja neugierig, was aus unserem Schnitt so geworden ist und möchten eine Bildergalerie auf unserem Blog einrichten.

    Auf Ihrem Blog entdeckten wir ein wunderbares Foto von einem süßen Vichy, sozusagen im "Einsatz" an der Frau.
    Wir würden dieses Foto gerne in unserer Bildergalerie veröffentlichen, selbstverständlich mit link zu Ihrem Blog.

    Wären Sie damit einverstanden?

    Wir würden uns sehr darüber freuen!

    Mit herzlichen Grüßen

    Stefanie Blüm und das Schnittquelle Team

    AntwortenLöschen