Mittwoch, 12. Dezember 2012

mmm am 12.12.12


Wer von Euch kennt die Carina Noch?
Die Carina war eine Schnittmusterzeitschrift mit total schönen Schnitten, mit ihr bin ich aufgewachsen und habe nähen gelernt.
Meine ersten selbstgenähten Klamotten waren aus der Carina.
Als ich vor einigen Jahren umgezogen bin, habe ich mich aus Platzmangel von den meisten Schnittmustern getrennt.
Aber diese Short und dieser Kurzpulli sind Schnitte aus einer Carina vom Dezember 1990.
Wie man so schön sagt, es kommt alles wieder........
Ich habe mir beide Teile schon einmal genäht, da war ich allerdings noch jünger. Leider habe ich sie nicht mehr, sonst hätte ich sie Euch auch mal gezeigt.
Der Pulli ist aus dem Rest meines grünen Mantels, und aus dem Cord habe ich mir meinen ersten Rock über Hose genäht. Zwei gut gehütete Reste also, manchmal wundere ich mich was so aus Resten noch werden kann.

Was die anderen Mädels heute an diesem magischem Datum so genäht haben, könnt ihr HIER sehen.

Euch allen einen wunderschönen Mittwoch, ich freue mich heute wieder bei Euch zu sein.

Liebe Grüße Diana

Dienstag, 20. November 2012

Twilight-Preview

Ich mache nicht oft bei Gewinnspielen mit. Doch als ich in der "in Touch" gelesen habe, man kann bei einem Gewinnspiel im Internet zwei Karten für den letzten Teil der Twilight-Saga gewinnen, musste ich mitspielen.

Ende Oktober bekam ich dann per Mail eine freudige Nachricht. Ich hatte die Karten gewonnen.
Gestern Abend war es dann soweit, im Cinemaxx in Offenbach durften die Lieblingstochter und ich den letzten Teil sehen.

Für mich war es der Beste, der fünf Teile.
Wenn man bedenkt wie enttäuscht ich vom ersten Teil war.......
Das war ein grandioses Ende, für alle Fans der Biss-Bücher und Twilight-Filme ein absolutes MUSS!

Es war ein toller Abend, nach dem Film gab es dann noch Geschenke, in Form einer In Touch-Tasche, einem Tui-Planer 2013, einer Packung Daim und die aktuelle "in Touch". Wir haben uns sehr gefreut!

Euch allen einen schönen Tag.
Liebe Grüße Diana

Mittwoch, 7. November 2012

mmm am 7.11.2012




Heute mit einem Longshirt. Der Schnitt ist von Schnittquelle und heißt "Chaumont".
Ich wollte dieses Shirt schon letztes Jahr nähen, aber wie das so ist, frau hat so wenig Zeit und kommt einfach nicht dazu.
Das Vorderteil ist gedoppelt, weil der Stoff mit dem Motiv so dünn ist.
Die Seiten habe ich mit Gummibändern gerafft.
Ich finde es ist gut und schnell zu nähen.

Und HIER könnt ihr schauen, was die anderen Mädels heute so gezaubert haben.

Ach und Danken möchte ich an dieser Stelle mal allen für die vielen lieben Kommentare und neuen Leser. Es freut mich wirklich sehr, das sich so viele die Zeit nehmen, etwas zu schreiben.
Bitte sehr es mir nach, wenn ich nicht jeden Mittwoch sofort antworte oder schreibe. Oft fehlt mir dann die Zeit. Aber ich versuche es immer nach zu holen.

Allen einen schönen Mittwoch!!!

Liebe Grüße Diana

Mittwoch, 31. Oktober 2012

mmm am 31.10.2012







Grün ist wohl auch so eine Lieblingsfarbe......
Als ich diesen Stoff auf dem Stoffmarkt gesehen habe, wusste ich , daraus nähe ich mir den Spitzenstrickmantel "Romantic Touch" aus der aktuellen OTTOBRE WOMAN.
Und er passt farblich so gut zu meinem Kleid.
Die Strumpfhose allerdings, ist im realen Leben nicht so Himbeerfarben, wie sie auf den Bildern erscheint.
Vielleicht, wäre orange besser gewesen?!
In dieser Kombination kann ich das Kleid nun auch tragen, wenn die Tage noch kälter werden.
Mein Fazit zum Schnitt, noch ein mal nähen werde ich ihn wohl nicht, da die Passform nicht so ist, wie ich sie mir vorgestellt habe. Ansonsten ist der Schnitt sehr einfach zu nähen und gut beschrieben.

HIER könnt Ihr sehen, was die anderen kreativen Mädels heute so tragen und genäht haben!

Liebe Grüße Diana , ach und Happy Halloween

Mittwoch, 24. Oktober 2012

mmm am 24.10.2012








Am heutigen Mittwoch zeige ich Euch auch mal ein Kleid.
Den Stoff habe ich lange gehütet, bis mir dieser Schnitt über den Weg gelaufen ist.
Er ist von It´s A fits, um genauer zu sein, die Nummer 1029.

Am letzten mmm hat ihn schon jemand als Shirt genäht. Es war Hanna, (von Huscha). Danke liebe Hanna, so war ich schon mal vorbereitet.
Ja, wenn frau sich durch das Schnittmuster gekämpft und verstanden hat, ist es ganz einfach zu nähen.
Die Passform ist wirklich sehr gut, und ich denke , ich werde diesen Schnitt auch noch mal in Uni nähen. Ich denke , da kommt der Schnitt auch besser zur Geltung.

Der Stoff ist mal wieder ein Viskose-Jersey vom Stoffmarkt.

HIER könnt Ihr sehen, was die anderen kreativen Schneiderinnen heute so gezaubert haben.

Liebe Grüße Diana

Mittwoch, 17. Oktober 2012

mmm 17.10.2012



Heute mit meinem "Warmly Wrapped" aus der aktuellen Ottobre Woman.
Sehr beliebt bei uns allen , wie ich festgestellt habe.
Dank der Besprechung bei der Hobbyschneiderin, habe ich meine Wickeljacke in der Größe 42 genäht, obwohl ich sonst Größe 38 habe. Und natürlich Dank meiner Freundin ANTHEE, sie hat sie aus Jersey zur Probe genäht.
So wie sie nun sitzt finde ich sie toll.
Nur wenn es kühler wird, ist es ungewohnt kalt an Rücken und Bauch.
Der schwarze Wollstrickstoff ist mal wieder ein Schätzchen vom Stoffmarkt gewesen ( er hat gerade so gereicht).

Die anderen kreativen Modelle findet Ihr wie immer HIER.

Liebe Grüße Diana

Mittwoch, 10. Oktober 2012

mmm am 10.10.2012




Eigentlich ist meine Mom schuld, das ich diesen Schnitt für mich genäht habe. 
Sie war total begeistert von diesem Modell.
Da es total schnell genäht ist, habe ich gleich zwei genäht.
Diesen fein geringelten Jersey mit Samtblumenprint habe ich lange gestreichelt.
Wie Ihr ja schon bemerkt habt, nähe ich sehr gerne Klamöttchen aus Jersey.
Das ist sehr geht schnell und lässt sich toll tragen und waschen.
Der Schnitt ist Usedom von Schnittreif.

Was die anderen kreativen Mädels heute tragen könnt Ihr HIER sehen.

Liebe Grüße Diana

Mittwoch, 3. Oktober 2012

mmm am 3.10.2012



Auch ich habe es mal wieder zum Me made Mittwoch geschafft.
Diesmal mit dem Kleid ( Tunika)  aus der aktuellen Ottobre "Stich Details".
Die Passform ist soweit gut, die Ärmellänge ist für Herbst/ Winter vielleicht ein wenig kurz.
Und weil mein Feincord nicht gereicht hat, habe ich den Abschluß der Ärmel aus lila Leinen gemacht.
Ich muss sagen so auf den Bildern fällt das Lila mehr auf.
Beim letzten mmm hat eine Teilnehmerin dieses Kleid in Uni genäht, ich denke das finde ich schöner.
Mal sehen , vielleicht nähe ich es auch noch mal ohne Muster.

Was die anderen heute gezaubert haben seht ihr Hier.

Liebe Grüße Diana

Mittwoch, 5. September 2012

mmm vom 5.9.2012


 Noch ist der Sommer nicht zu ende. Obwohl, morgens spürt man den kommenden Herbst doch sehr.


 Deshalb trage ich in solchen Zeiten gerne einen Shrug, Mittags wird es dann kurzärmelig.


Der Shrug ist ein Schnitt von onion, das Top ist eine Shelly, der Roch und die Caprileggings von Ottobre.
Die Stoffe sind alle Viscosejerseys.
Was die anderen Mädels heute so tragen seht ihr hier!

Liebe Grüße Diana

Dienstag, 28. August 2012

Hundetuch

Für den Hund meiner Eltern musste dann auch noch das passende Hundetuch genäht werden.
So, jetzt ist alles fertig!
Meine Mom hat für ihn dann auch noch eine Schleppleine von mir bekommen.
Jetzt ist alles farblich abgestimmt.

Liebe Grüße Diana

Donnerstag, 23. August 2012

Hundehalsband und Hundegeschirr nach Farbenmix

 Das ist der Podenco-Mischlingsrüde meiner Eltern. Als ich im Urlaub das neue Ebook von Farbenmix gesehen habe, wusste ich, nun wird auch mal der Charly benäht.
Ein paar Kleinteile musste ich noch bestellen, aber dann konnte es los gehen.
Meine Mom ist ganz glücklich!

 Und weil es so gut geklappt hat, hat er auch gleich noch ein passendes neues Halsband bekommen.

Alles ist innen mit Leder abgefüttert.

Jetzt fehlt ihm nur noch das passende Hundetuch, aber das ist schon zugeschnitten.
Sobald es fertig ist, werde ich es auch noch mal zeigen.
Das Ebook ist von "bold as brass", erhältlich bei Farbenmix.
Liebe Grüße Diana

Montag, 20. August 2012

Probe nähen

Ich freue mich, weil ich nun auch mal probenähen durfte. Für Andrea von Schuy`s - Schönes für Kinder.
Ihr neues Webband heißt "Seemannsgarn" und ist wirklich schön.
Für mich als Ostseefan absolut passend.







So sind gleich mehrere Stücke entstanden.

Das neue Band ist  hier schon käuflich zu erwerben.

Euch allen noch einen schönen warmen Montag.

Liebe Grüße Diana

Sonntag, 5. August 2012

Impressionen aus Stralsund

Ansicht aus dem Bullauge der "Gorch Fock"
 Heute mal ohne viele Worte. Wenn wir die Insel besuchen, müssen wir auch immer einmal nach Stralsund.
Kaffeepause der anderen Art.

Nein, wir sind noch nicht auf den Hund gekommen







Die Katze auf Urlaub lag vor der Gorch Fock





Schöne Fenster....

von schönen Häusern.
Euch allen einen schönen Abend!

Liebe Grüße Diana